1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Berufliche Bildung

Berufsbegleitende Qualifizierungen für die ländliche Entwicklung und im Bereich Umwelt

Zweck:

  • Vermittlung von fachlichen (theoretischen und praktischen) Grundlagen für präventiven Hochwasserschutz und für die praktische Abwehr von Hochwasser- und Eisgefahren,
  • Weiterbildungsmaßnahmen zur Erhöhung und Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen sowie Sicherung von Arbeitsplätzen und  spezielle Qualifizierungsaktivitäten im Bereich Umwelt

Antragsberechtigt:

Träger (einschließlich Unternehmen), die Qualifizierungsmaßnahmen durchführen

Konditionen:

Anteil- oder Festbetragsfinanzierung als nicht rückzahlbarer Zuschuss

Plakate zur ESF-Förderung