1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Forstbezirk Neustadt

Der Forstbezirk Neustadt erstreckt sich links- und rechtselbisch von der tschechischen Grenze bis zur Landeshauptstadt Dresden.
Der Forstbezirk befindet sich im östlichen Teil des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (außer Nationalpark) und im südlichen Teil des Landkreises Bautzen (Gemeinden Großharthau, Frankenthal, Gemarkungen Putzkau, Groß- u. Kleindrebnitz, Weickersdorf und Goldbach, Gemeinden Großröhrsdorf, Arnsdorf und Bretnig-Hauswalde). Außerdem gehören noch Randgebiete der Stadt Dresden (Pillnitz, Oberpoyritz und Söbrigen) dazu.
Das Territorium weist einen Waldanteil von ca. 34 % mit abnehmendem Anteil von Süd nach Nord. Je Einwohner ergibt sich eine rechnerische Waldfläche von rund 2.000 m².
Die Waldfläche beträgt absolut rund 30.000 ha. Davon sind rund 60 % Staatswald (besonders im linkselbischen Teil der Sächsischen Schweiz und rechtselbisch im Hohwald und in der Massenei), 35 % Privatwald und 5 % stehen im Eigentum der Körperschaften.
Der Wald erfüllt vielfältige Funktionen, wobei besonders in der Sächsischen Schweiz und im Gebiet um Pillnitz die Erholungsfunktion einen hohen Stellenwert besitzt.

Übersichtskarte des Forstbezirkes Neustadt

Übersichtskarte des Forstbezirkes

Marginalspalte

Bild: Logo Sachsenforst

Aktuelles

Waldfest Leupoldishain

am 25.09.2016

Waldfest Leupoldishain 2016

Kontakt

Staatsbetrieb Sachsenforst

Forstbezirk Neustadt

  • PostanschriftPostanschrift:
    Staatsbetrieb Sachsenforst
    Forstbezirk Neustadt
    Karl- Liebknecht Str. 7
    01844 Neustadt i. Sa.
  • TelefonTelefon: (03596) 58 57 10
  • TelefaxTelefax: (03596) 58 57 99
  • E-MailE-Mail

Termine in der Region Dresden