1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Sächsischer Umweltpreis

Das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft vergibt seit 1996 den Sächsischen Umweltpreis. Mit dem Umweltpreis sollen aller zwei Jahre herausragende Leistungen für den Schutz der Umwelt und der natürlichen Ressourcen sowie für den Naturschutz gewürdigt werden.

Eine besondere Würdigung von Umweltleistungen von Kindereinrichtungen bzw. bei der Betreuung von Kindern wird mit einem Sonderpreis im Rahmen des Sächsischen Umweltpreises 2015 erfolgen.

Der Sächsische Umweltpreis ist mit 50.000 Euro der höchstdotierte Preis im Freistaat Sachsen auf dem Gebiet des Umweltschutzes.

Aktuelles zum Umweltpreis 2015

Die verlängerte Bewerbungsfrist zum Sächsischen Umweltpreis 2015 endete am 15. April 2015. Die zahlreichen Bewerbungen werden nun ausgewertet und eine Jury entscheidet über die Preisträger.

Die Preisverleihung durch den Sächsischen Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft findet am 26. September 2015 in Dresden statt.

Marginalspalte

Bild: Sächsischer Umweltpreis - Leitbild 2015 Meise

Ansprechpartner

Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Henryk Gutt