1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Betriebsplan Natur

Bewerbung zur Teilnahme am Betriebsplan Natur

Die Bewerbung zur Teilnahme am Betriebsplan Natur fand für landwirtschaftliche Betriebe im Zeitraum von Januar bis Dezember 2016 statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Teilnahmevoraussetzungen sind:

-      mindestens ein Schlag in der Förderkulisse Grünland mit der Maßnahme GL 2 – 5 oder in einem Natura 2000-Gebiet und

-     Bewirtschaftung von mindestens 20 Schlägen (Nutzungscode: AL, GL, UN) oder 100 ha Betriebsfläche.

Die Finanzierung wird im Rahmen der Naturschutzqualifizierung für Landnutzer (ehemals Naturschutzberatung) aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER, RL NE/2014) sowie mit Mitteln des Freistaats Sachsen abgesichert.

 

Betriebsplan Natur im Landwirtschaftbetrieb

Marginalspalte

Bild Pilotprojekt

Pilotprojekt

Foto: C. Schneier, LfULG

Logo Betriebsplan Natur

Betriebsplan Natur