27.05.2018

Gestütsschau des Hauptgestütes Graditz am 27.5.18

Pferde in Aktion erleben

Seit 1993 begeistert die Gestütsschau des Hauptgestütes Graditz auf der Paradieskoppel in der idyllischen Parkanlage nahe der Elbe jährlich etwa 2000 Besucher. Das zweistündige Programm zeigt in bunter Folge, beginnend mit berittenen Jagdhornbläsern, Junghengste und Jungstuten, reiterliche Vorführungen der Lehrlinge sowie Schaubilder aus dem Gestütsleben. Ausgewählte Hengste aus dem Zuchtgebiet Sachsen-Thüringen werden unter dem Reiter präsentiert, wertvolle Zuchtstuten und lebensfrohe Fohlen sind freilaufend zu erleben.
zurück zum Seitenanfang