1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Fortbildungsangebote

Absolventen der Fachschulen in Pillnitz arbeiten insbesondere als Betriebsleiter oder im mittleren Führungsbereich größerer Betriebe. Daneben sind Absolventen im Dienstleistungsbereich oder als Baustellenleiter im Garten- und Landschaftsbau tätig.

Darüber hinaus sind besonders Techniker in Planungsbüros, als Leiter im Dienstleistungs- oder Handelsbereich tätig oder nehmen andere Leitungsaufgaben mit breitem Anforderungsspektrum war.

Wirtschafter / Meister Techniker
Dauer 2 Wintersemester von November bis März und wenige Wochenenden (Freitag und Samstag) 2 Jahre Vollzeit
Anmeldung bis zum 1. Juni für den Beginn im August/September des gleichen Jahres
Voraussetzung Hauptschulabschluss, Abschlusszeugnis Berufsschule (oder gleichwertiges), Abschlusszeugnis Beruf
2 Jahre berufliche Tätigkeit für die Meisterprüfung Berufliche Tätigkeit von mindestens 1 Jahr; bei keiner Berufspraxis wird ein gelenktes Praktikum von einem Jahr zwischen dem 1. und 2. Fortbildungsjahr eingeschoben
Prüfungen

4 schriftliche Prüfungen
1 praktische Prüfung (Unterweisungsprobe)

Marginalspalte

Bild: Fachschulen für Technik und Gartenbau Dresden-Pillnitz

Ansprechpartner

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Fachschule für Agrartechnik Fachschule für Gartenbau