Flussmeisterei Grimma
  1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Flussmeisterei Grimma

Die Flussmeisterei Grimma mit ihrem Dienstsitz in Trebsen unterhält anteilig Gewässer I. Ordnung der Landkreise Leipzig und eines Teils des Landkreises Mittelsachsen (ehemaliger Altkreis Döbeln). Dazu zählen:

  • Freiberger Mulde
  • Zwickauer Mulde 
  • Vereinigte Mulde
  • Zschopau
  • Striegis
  • Jahna
  • Parthe
  • Lossa und
  • Eula

Die Flussmeisterei betreibt, überwacht und unterhält 205 Kilometer Wasserläufe, 16 Kilometer Altarme an den Mulden, 42 Kilometer Hochwasserschutzdeiche, 13 Siele, 2 Schöpfwerke mit Siel, 4 Wehre sowie 2 Deichscharten.

Marginalspalte

Sitz der Flussmeisterei Grimma

Sitz der Flussmeisterei Grimma

Ihre Ansprechpartner

allgemeine Fragen / Vermittlung

  • TelefonTelefon: (03501) 796-0
  • TelefaxTelefax: (03501) 796-103
  • E-MailE-Mail

Britta Andreas (Bürger- und Presseanfragen)

  • TelefonTelefon: (03501) 796-371
  • TelefaxTelefax: (03501) 796-116
  • E-MailE-Mail

Katrin Schöne (Pressesprecherin)

  • TelefonTelefon: (03501) 796-378
  • TelefaxTelefax: (03501) 796-116
  • E-MailE-Mail