1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Flussmeisterei Dörnthal

Die Flussmeisterei Dörnthal mit ihrem Dienstsitz in Pfaffroda-Dörnthal ist zuständig für die Unterhaltung der Gewässer I. Ordnung in Teilen des Landkreises Mittelsachsen und des Erzgebirgskreises. Dazu zählen:

  • Flöha von der Talsperre Rauschenbach bis zur Einmündung der Schweinitz und ab der Einmündung der Großen Lößnitz bis zur Mündung der Flöha in die Zschopau
  • Freiberger Mulde
  • Zschopau zwischen Brücke Erdmannsdorf und Pegel Lichtenwalde
  • Bobritzsch
  • Große Lößnitz
  • Haselbach
  • Gimmlitz

Die Flussmeisterei betreibt, überwacht und unterhält insgesamt 162,4 Kilometer Wasserläufe, 7 Kilometer Hochwasserschutzdeiche und 83 Wehranlagen.

 

Marginalspalte

Ihre Ansprechpartner

allgemeine Fragen / Vermittlung

  • TelefonTelefon: (03501) 796-0
  • TelefaxTelefax: (03501) 796-103
  • E-MailE-Mail

Britta Andreas (Bürger- und Presseanfragen)

  • TelefonTelefon: (03501) 796-371
  • TelefaxTelefax: (03501) 796-116
  • E-MailE-Mail

Katrin Schöne (Pressesprecherin)

  • TelefonTelefon: (03501) 796-378
  • TelefaxTelefax: (03501) 796-116
  • E-MailE-Mail