Hauptinhalt

Preisträger 2017

Preisträger des Sächsischen Umweltpreises 2017

Preiskategorie I - Umweltfreundliche Technologien und Produktionsverfahren:
hydrograv GmbH aus Dresden

Preiskategorie I - Umweltfreundliche Technologien und Produktionsverfahren - Sonderpreis:
AMtopus GmbH & Co. KG aus Chemnitz

Preiskategorie II - Umweltfreundliche Produkte:
grünerdüngen & Professur Ökologischer Landbau der HTW Dresden

Preiskategorie III - Umweltorientierte Unternehmensführung sowie innovative Leistungen in Umwelt- und Naturschutz:
KOSUM DRESDEN eG aus Dresden

Preiskategorie IV - Kooperative und intelligente Lösungen auf dem Gebiet der Umweltbildung oder im ehrenamtlichen Engagement für Umwelt- und Naturschutz:
Dr. Dietmar Lohmann aus Dresden

Kategorie Sonderpreis - Umweltleistungen von Kindereinrichtungen, insbesondere Leistungen im Bereich Umweltbildung sowie ganzheitliche Konzepte:
Kindertagesstätte "Pfiffikus" aus Niederfrohna

zurück zum Seitenanfang