1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Vorstellung des Waldzustandsberichtes 2016 für den Freistaat Sachsen am 21.12.2016 in Dresden

Fotos: Klaus Kühling, Sachsenforst (Bild 1 und 2), Frank Meyer, SMUL (Bild 3)

Staatsminister Thomas Schmidt (Bildmitte) mit dem Landesforstpräsidenten Prof. Dr. Hubert Braun (links) bei der Vorstellung des Waldzustandsberichtes 2016 für den Freistaat Sachsen.

Der sächsische Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft, Thomas Schmidt (Bildmitte) stellte gemeinsam mit dem Landesforstpräsidenten Prof. Dr. Hubert Braun (links) den Waldzustandsbericht 2016 für den Freistaat Sachsen vor.

Blick auf die anwesenden Pressevertreter

Zahlreiche Pressevertreter informierten sich im Rahmen einer Pressekonferenz über den aktuellen Zustand der sächsischen Wälder.

Minister Thomas Schmidt (links) und Professor Braun an einem Baum

Das Jahr 2016 war für Sachsens Wälder ein gutes Jahr - der Zustand der Wälder hat sich stabilisiert, so das gemeinsame Fazit von Schmidt und Braun.