1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

18.05.2017: 3. Mitteldeutsche Warenbörse

Regionale Produkte für Lebensmitteleinzelhandel, Außer-Haus-Verpflegung, Hotellerie und Gastronomie

Die Ernährungswirtschaft Mitteldeutschlands macht erneut mobil. Auf der nunmehr 3. Mitteldeutschen Warenbörse in Schkeuditz bei Leipzig zeigten am 18. Mai 2017 rund 170 Unternehmen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und zum ersten Mal auch aus Niedersachsen ihre aktuellen Produkt-Neuheiten.

Fotos: SMUL/ Herr Meyer, Frau Dr. Dornwell

Bilder

Eröffnung der 3. Mitteldeutsche Warenbörse

Pressekonferenz mit Staatssekretär Herbert Wolff und Landwirtschaftsministerin Birgit Keller (Thüringen) v.r.n.l.

Pressekonferenz mit Staatssekretär Herbert Wolff und Landwirtschaftsministerin Birgit Keller (Thüringen) v.r.n.l.

Herr Staatssekretär Herbert Wolff und Frau Landwirtschaftsministerin Birgit Keller (Thüringen) verkosteten beim Landgut EMT Herrn Döbelt Bergkäse (v.l.n.r.).

Staatssekretär Herbert Wolff und Landwirtschaftsministerin Birgit Keller (Thüringen) verkosteten beim Landgut NEMT Bergkäse.

Landwirtschaftsministerin Birgit Keller (Thüringen), Staatssekretär Dr. Weber (Sachsen-Anhalt), Prof. Dr. Schumann und Staatssekretär Herbert Wolff verkosteten Wein von dem Landesweingut Pforta (v.l.n.r.).

Landwirtschaftsministerin Birgit Keller (Thüringen), Staatssekretär Dr. Weber (Sachsen-Anhalt), Prof. Dr. Schumann und Staatssekretär Herbert Wolff verkosteten Wein von dem Landesweingut Pforta (v.l.n.r.).

 

 

Stand der Ölmühle Moog aus Lommatzsch (Sachsen).

Stand der Ölmühle Moog aus Lommatzsch (Sachsen).

Herr Lieberwirth präsentiert seine Kekse Staatssekretär Herbert Wolff, Landwirtschaftsministerin Birgit Keller (Thüringen), dem Geschäftsführer der Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft e.V., Dr. Schmidt, und Staatssek

Herr Lieberwirth präsentiert seine Kekse Staatssekretär Herbert Wolff, Landwirtschaftsministerin Birgit Keller (Thüringen), dem Geschäftsführer der Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft e.V., Dr. Schmidt, und Staatssekretär  Dr. Weber (Sachsen-Anhalt).

Marginalspalte

Pressestelle

Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Pressesprecher: Frank Meyer

Weitere Informationen