Sollte dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, dann klicken Sie bitte hier.
Meinsberg KSI Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft  
Einladung zum simul+ Fachforum Sensorik
 

Das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft und das Kurt-Schwabe-Institut für Mess- und Sensortechnik e. V. (KSI) Meinsberg führen gemeinsam am 6. März 2019 in Meinsberg ein wissenschaftliches Fachforum unter dem Titel „Umweltsensorik – aktuelle Anforderungen und Entwicklungstendenzen“ durch.

Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung werden neue Ansätze in Forschung, Entwicklung und Produktion von Sensoren und Sensortechnik im Umweltbereich stehen. Darüber hinaus kommen aktuelle und künftige Anforderungen aus Sicht der Anwender zur Sprache. Im Rahmen dieses Fachforums wird es möglich sein, an „Stationen“ des Institutes Sensorik in ihren unterschiedlichen Einsatzgebieten zu erleben. Dieses Fachforum ist gleichzeitig Teil der Zukunftsinitiative simul+ des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft.

Wann:

Mittwoch, den 6. März 2019, Beginn 10:00 Uhr

Wo:

Kurt-Schwabe-Institut für Mess- und Sensortechnik e. V.
Meinsberg, Kurt-Schwabe-Straße 4, 04736 Waldheim

Für wen:

Dienstleister im Bereich Umweltmonitoring, wissenschaftliche Einrichtungen, Unternehmen, Verbände, Kammern, Kommunen, Landkreise, …

Merken Sie sich schon jetzt den 6. März 2019 vor.
Einladung und detailliertes Tagungsprogramm werden Anfang Januar erscheinen.

Thomas Schmidt
Sächsischer Staatsminister für
Umwelt und Landwirtschaft

Prof. Dr. Michael Mertig
Direktor des Kurt-Schwabe-Institutes für
Mess- und Sensortechnik e. V. Meinsberg