1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Lehrmaterial: Sachsens Talsperren im Klimawandel

Welche Probleme kann ein möglicher Klimawandel für die Trinkwasserversorgung und den Hochwasserschutz in Sachsen mit sich bringen? Wie bereitet sich die Landestalsperrenverwaltung schon jetzt darauf vor? Diese und ähnliche Fragen werden in den neuen Schulmaterialien „Talsperren im Klimawandel – Schuledition“ diskutiert und beantwortet. Die Materialien sind Lehrplan-kompatibel und fächerübergreifend. Sie richten sich an die 9. bis 11. Klassenstufe an Mittelschulen und Gymnasien.
 
Auf der DVD befinden sich neben dem preisgekrönten Film „Talsperren im Klimawandel“ Zusatzmaterialien wie etwa Karten zu verschiedenen Themen, Animationen zur Funktion von Talsperren und Wasserschichtung sowie zusätzliche Filmausschnitte unter anderem zum Thema Denkmalschutz und Gewässerunterhaltung. Außerdem auf der DVD: zehn Arbeitsblätter für Schüler mit Lehrerlösungen, Schülerexperiment und Zusatzinformationen als PDF zum selbst ausdrucken.

Lehrer können sich die DVD ab sofort kostenlos unter presse@ltv.sachsen.de oder 03501/796 378 bestellen.

Lehrmaterial für die 9. bis 11. Klassenstufe

Zum Download verfügbar sind folgende Lehrmaterialien:

  • Arbeitsblätter für Schüler (ohne Lehrerlösungen)
  • Schülerexperiment
  • Berufe rund um das Wasser
  • Informationsblätter

Lehrmaterial für die Grundschule

Für den Unterricht in der Grundschule geeignete Lehrmaterialien finden sich auf www.wasser-aqualino.de unter der Rubrik »Aqualino-Forscherwerkstatt«. Aufgaben und Experimente rund um das Thema Wasser sind für Kinder spannend aufbereitet. Verantwortlich für das Projekt »Aqualino«, das Wissenwertes zur Wasserversorgung in Sachsen und Ostthüringen vermittelt, ist die Gemeinschaftsaktion Wasser. Die ist ein Zusammenschluss von neun regionalen Wasserunternehmen aus Sachsen und Ostthüringen sowie der Landestalsperrenverwaltung Sachsen.

 

Marginalspalte

Bild: Logo: Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen

Ihre Ansprechpartner

allgemeine Fragen / Vermittlung

  • TelefonTelefon: (03501) 796-0
  • TelefaxTelefax: (03501) 796-103
  • E-MailE-Mail

Britta Andreas (Bürger- und Presseanfragen)

  • TelefonTelefon: (03501) 796-371
  • TelefaxTelefax: (03501) 796-116
  • E-MailE-Mail

Katrin Schöne (Pressesprecherin)

  • TelefonTelefon: (03501) 796-378
  • TelefaxTelefax: (03501) 796-116
  • E-MailE-Mail