Portalthemen

Schnelleinstieg der Portalthemen

    Hilfen für die Landwirtschaft aufgrund der Dürre 2018

    Verwaltungsvereinbarung zwischen Bund und Ländern über die Beteiligung des Bundes an Hilfsprogrammen der Länder für existenzgefährdete landwirtschaftliche Unternehmen

    zu den Formularen und weiteren Informationen zur Antragstellung (Frist bis 30.11.18 verlängert)
    Luftbild mit einem Fluss und vertrockneten Feldern © Matthias Löwig

    14. Forstpolitisches Forum

    Witterungsextreme 2018 – Welche Folgen haben immer häufigere Trockenjahre für Wald und Forstwirtschaft in Sachsen?

    Programm Programm (Eine Anmeldung ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl leider nicht mehr möglich.)
    Hochwald © SMUL/Winfried Werner

    11. Sächsische Umweltmanagementkonferenz

    Am 5. Dezember 2018, Beginn der Veranstaltung ist 12:00 Uhr in der Gläsernen Manufaktur, Lennéstraße 1, 01069 Dresden

    Progamm und Anmeldung

    Vielfalt leben - Zukunft sichern

    Mit der Strategie der Sächsischen Staatsregierung für den ländlichen Raum wurden die Leitlinien »Vielfalt leben« zur Entwicklung des ländlichen Raums FS Sachsen fortgeschrieben.

    weitere Informationen

    Ideen für den ländlichen Raum

    Das SMUL sucht im Zeichen der Initiative simul+ neue Ideen und innovative Konzepte, um den ländlichen Raum in Sachsen für die Zukunft zu wappnen.

    Ideenwettbewerb

    Hilfe für Landwirte

    Angesichts der anhaltenden Trockenheit erhalten Sachsens Landwirte die Möglichkeit, als ökologische Vorrangflächen ausgewiesene Zwischenfruchtflächen

    nunmehr ohne eine vorherige Anzeige oder einen Antrag zur Futtergewinnung oder direkten Beweidung mit Tieren zu nutzen.

    Als Ansprechpartner für Rückfragen stehen die örtlichen FBZ/ISS des LfULG zur Verfügung

    Filmreihe NATURA 2000 in Sachsen

    Was ist NATURA 2000 und wie wird NATURA 2000 im Freistaat Sachsen umgesetzt? Die Kurzfilme geben Antworten auf solche Fragen und beleuchten die unterschiedlichen Regionen Sachsens.

    NATURA 2000 Filme im YouTube-Kanal
    Alt-Text 2

    Frühwarnsystem warnt vor Hochwasser durch Starkregen

    Landeshochwasserzentrum (LHWZ) des Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) hat die neue Anlage in Betrieb genommen

    www.hochwasserzentrum.sachsen.de/fruehwarnung

    Lösungen für das Leben in Sachsen – Das SMUL

    Der Film stellt das Ministerium vor und gibt einen Überblick über einen Teil der Themen, mit denen sich die Mitarbeiter täglich beschäftigen.

    Hauptinhalt

    Zukunftsinitiative

    Zukunftsinitiative

    Medieninformationen

    Das SMUL auf Facebook

    Ansprechpartner

    Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

    Bürgertelefon

    Telefon: +49 351 564-20500

    Telefax: +49 351 564-20065

    E-Mail: info@smul.sachsen.de

    Pressestelle

    Telefon: +49 351 564-20060

    Telefax: +49 351 564-20065

    E-Mail: presse@smul.sachsen.de

    Datenschutzbeauftragter

    Telefon: +49 351 564-21101

    E-Mail: Datenschutzbeauftragter@smul.sachsen.de

    Webseite: http://www.smul.sachsen.de

    zurück zum Seitenanfang