Portalthemen

Schnelleinstieg der Portalthemen

    Nutzung von Aufwuchs auf EFA-Brache-Flächen

    Auf ökologischen Vorrangflächen vom Typ »Brache« darf normalerweise keinerlei landwirtschaftliche Erzeugung stattfinden.

    Wegen der Trockenheit kann ab 16.7. der Aufwuchs von solchen Bracheflächen verfüttert werden oder es kann eine direkte Beweidung stattfinden. Eine Anzeige ist nicht erforderlich.

    Zur Pressemitteilung
    © LfULG/Stefan Kositzke

    Förderung von Artenschutzmaßnahmen vereinfacht

    Die Artenvielfalt erhalten - bis zu 100 Prozent Fördersatz möglich für Vereine, Verbände, Privatpersonen, Unternehmen und Gemeinden

    zu den Förderanträgen und weiteren Informationen
    zwei Weißstörche in ihrem Nest

    Sächsische Wolfsmanagement Verordnung

    Die Verordnung ist am 1. Juni 2019 in Kraft getreten.

    weitere Informationen
    Wolf. Foto: R. Frank

    Vierter Aufruf »Vitale Dorfkerne und Ortszentren im ländlichen Raum«

    Das zur Verfügung stehende Budget in Höhe von 25 Mio. Euro ist vollständig untersetzt. Eine Antragstellung für Maßnahmen nach der RL LE/2014 ist ab sofort nicht mehr möglich.

    weitere Informationen
    Hof

    Landesgartenschau in Frankenberg/Sa.

    natürlich mittendrin

    die Auenniederung des Zschopautals wird eine einzigartige Kulisse in dem Gartenschaugelände bilden ... schauen Sie vorbei! Am 20. April 2019 wird die Landesgartenschau eröffnet.

    www.lgs-frankenberg.de
    Blick auf eine blühende Wiese mit Bäumen und zwei Ballons © Visualisierung: Weidinger Landschaftsarchitekten

    Vielfalt leben - Zukunft sichern

    Mit der Strategie der Sächsischen Staatsregierung für den ländlichen Raum wurden die Leitlinien »Vielfalt leben« zur Entwicklung des ländlichen Raums FS Sachsen fortgeschrieben.

    weitere Informationen

    Ausstellung

    Wanderausstellung

    Die Ausstellungen können von öffentlichen Institutionen wie Schulen, Bildungseinrichtungen, Behörden und anderen kostenfrei (innerhalb von Sachsen) bestellt werden.

    Informationen zur Ausstellung

    Filmreihe NATURA 2000 in Sachsen

    Was ist NATURA 2000 und wie wird NATURA 2000 im Freistaat Sachsen umgesetzt? Die Kurzfilme geben Antworten auf solche Fragen und beleuchten die unterschiedlichen Regionen Sachsens.

    NATURA 2000 Filme im YouTube-Kanal
    Alt-Text 2

    Heimische Lebensmittel auf einen Klick!

    Sachsens Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt hat den symbolischen Startschuss für das neue Verbraucherportal gegeben. Mit dem Portal wird für den Verbraucher eine moderne Plattform geschaffen, die auf eine stärkere Regionalvermarktung setzt.

    www.regionales.sachsen.de

    Lösungen für das Leben in Sachsen – Das SMUL

    Der Film stellt das Ministerium vor und gibt einen Überblick über einen Teil der Themen, mit denen sich die Mitarbeiter täglich beschäftigen.

    Hauptinhalt

    Zukunftsinitiative

    Zukunftsinitiative

    Medieninformationen

    Das SMUL auf Facebook

    Ansprechpartner

    Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

    Bürgertelefon

    Telefon: +49 351 564-20500

    Telefax: +49 351 564-20065

    E-Mail: info@smul.sachsen.de

    Pressestelle

    Telefon: +49 351 564-20060

    Telefax: +49 351 564-20065

    E-Mail: presse@smul.sachsen.de

    Datenschutzbeauftragter

    Telefon: +49 351 564-21100

    E-Mail: Datenschutzbeauftragter@smul.sachsen.de

    Webseite: http://www.smul.sachsen.de

    zurück zum Seitenanfang