Hauptinhalt

BMZ-Zukunftstour

 

22. März 2016 – »Unsere Umwelt, unsere Energie – Sachsens Beitrag für eine nachhaltige Welt« in Leipzig

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) hat zusammen mit zivilgesellschaftlichen Akteuren und dem Freistaat Sachsen am 22. März 2016 den Kerngedanken der Zukunftscharta breit in den Mittelpunkt gestellt. Im Rahmen der Leipziger ZukunftsTour konnten in der Kongresshalle am Zoo über 460 Besucherinnen und Besucher mithilfe von Ausstellungen, Lernstationen und Workshops für entwicklungspolitische Themen und Nachhaltige Entwicklung sensibilisiert werden. Zentrum der Veranstaltung war die sogenannte Zukunftswerkstatt, in der unter anderem das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL), das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) sowie die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt (LaNU) über globale Herausforderungen und Lösungsansätze informierten.

 

Andreas Völlings vom Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie stellt Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich und Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller den Klimapavillon Sachsen vor.

Foto: Engagement Global / Barbara Frommann

Andreas Völlings vom Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie stellt Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich und Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller den Klimapavillon Sachsen vor. Per Touchscreen können hier Informationen zu den Themen Klimawandel, Klimafolgen/Anpassung, Klimaschutz und Handlungsmöglichkeiten abgefragt werden. Dabei werden die Themen nicht abstrakt sondern direkt am Beispiel Sachsens behandelt.

Dr. Hans-Joachim Gericke von der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt bei der Eröffnung der Zukunftswerkstatt

Foto: Engagement Global / Barbara Frommann

Dr. Hans-Joachim Gericke von der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt bei der Eröffnung der Zukunftswerkstatt

Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller im Gespräch mit Teilnehmern an einer Lernstation der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt

Foto: Engagement Global / Barbara Frommann

Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller im Gespräch mit Teilnehmern an einer Lernstation der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt

Ralf Elsässer von der Werkstatt für Zivilgesellschaft „CivixX“ führte die Teilnehmer dialogorientiert durch einen Workshop der Umweltallianz Sachsen

Foto: Engagement Global / Barbara Frommann

Ralf Elsässer von der Werkstatt für Zivilgesellschaft „CivixX“ führte die Teilnehmer dialogorientiert durch einen Workshop der Umweltallianz Sachsen

Fotos: Engagement Global / Barbara Frommann

Foto: Engagement Global / Barbara Frommann

Blick über die Zukunftswerkstatt in der Leipziger Kongresshalle am Zoo

zurück zum Seitenanfang